Josef Fellinger

(1910 – 1981)

Bürgermeister 1961 bis 1974. Initiator für Bundesgymnasium, Handelsakademie, Stadtbad und ResthofBauten

Josef Fellinger wurde am 10. Jänner 1910 in Wien geboren. Er besuchte die Volks- und Bürgerschule in Steyr und wurde in den Steyr-Werken als Schlosser Facharbeiter ausgebildet. Wurde mit dem Aufbau der Lehrwerkstätte im Hauptwerk Steyr und später mit deren Leitung beauftragt. Gemeinderat von 1945-1949, Stadtrat von 1949-1957 und Bürgermeister von 1957-1974. Er hatte maßgeblichen Anteil an der Gründung der „Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft der Stadt Steyr“. Als Bürgermeister vollbrachte er große Leistungen für die Stadt Steyr. Er leitete das bisher größte Wohnungsbauvorhaben der Stadt Steyr (die Besiedlung der Resthofgründe) ein, auch die Errichtung von kommunalen Einrichtungen wie den Eislaufplatz, die Sporthalle, das Stadtbad entstanden auf seine Initiative hin. Josef Fellinger hatte maßgeblichen Anteil an der Errichtung von Bildungsstätten wie das Bundesgymnasium Werndlplatz, der neuen Taborschule, dem Neubau der Städtischen Handelsschule und der Bundesbildungsanstalt für Kindergärtnerinnen. Die Unterstützung von karitativen Einrichtungen waren ihm ein Herzensanliegen. Er förderte das Rote Kreuz, den Verein Lebenshilfe und auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Steyr, um nur einige zu nennen. Josef Fellinger legte sein Amt als Bürgermeister am 1. Oktober 1974 aus gesundheitlichen Gründen zurück. Seine überaus großen Verdienste um die Stadt Steyr und ihre Bürger fanden ihre sichtbare Annerkennung in der Ernennung zum Ehrenbürger, am 12. Dezember 1972. Auch der Bund und das Land Oberösterreich dankten Josef Fellinger in Form der Verleihung des „Goldenen Ehrenzeichens der Republik Österreich“, bzw. des „Silbernen Ehrenzeichens des Landes Oberösterreich“. Der Altbürgermeister Josef Fellinger verstarb am 14. November 1981.

Im August 1982 wurde beschlossen, dass der Siedlungsverbauung der ehemaligen „Hofergründe“ auf der Ennsleite nach Josef Fellinger benannt wird.

Diashow der Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Quellen:

Advertisements

Über redtenbacher

Redtenbacher Fan
Dieser Beitrag wurde unter Persönlichkeiten, Politiker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s