Severin Kriegsauer

Wirkte um 1560 – 1580

Der bedeutendste Meistersinger in Steyr

  • Quelle: Meistergesang in Oberösterreich von Autor: Karl Mitterschiffthaler

http://www.ooegeschichte.at/uploads/media/Meistersang_in_Oberoesterreich.pdf

Der bedeutendste Meistersinger Steyrs ist der Ahlschmied Severin Kriegsauer (Griechsaver), der aus Zell bei Waidhofen an der Ybbs nach Steyr kam und zwischen 1567 und 1570 als Besitzer eines Geflüderwerkes in Steyrdorf nachgewiesen ist. Bereits 1562 begrüßt ihn L. Wessel als einen der Ahnherrn der Steyrer Meistersinger. Irgendwann arbeitete er auch in Waidhofen a. d. Ybbs.

In welchen Städten er sich während seiner Gesellenwanderungen aufgehalten hat und in welchen Singschulen er vielleicht aufgetreten ist, ist nicht bekannt. Die sieben überlieferten Lieder dürften nur ein Bruchteil seiner tatsächlichen Dichtungen sein, da er auch mindestens 15 Töne geschaffen und seine sieben überlieferten Lieder jeweils in eigenen Tönen verfasst hat. Die Lieder tragen Datierungen zwischen 1568 und 1578 und sind mit einigen Parallelüberlieferungen in mehreren Handschriften namhafter Meistersinger aufgezeichnet. Mit 15 eigenen Tönen überragt Kriegsauer das musikalische Schaffen aller aus Österreich stammenden Meistersinger; zudem dichteten zahlreiche Meistersinger in seinen Tönen, was ihm unter den Meistersingern Österreichs ein besonderes Ansehen verschaffte. Die wichtigsten Nürnberger Meistersingerhandschriften überliefern elf seiner Töne. Georg Hager jun., mit dem er seit dessen Besuch in Steyr im Winter 1576/77 befreundet war, und

A. Puschman zogen mehrmals seine Töne für ihre Lieder heran. Eine Reihe angesehener Nürnberger Meistersinger bediente sich noch um die Jahrhundertwende und im Lauf des 17. Jahrhunderts beim Liedvortrag in Singschulen mehrmals seiner Töne. Auch in Augsburger Singschulen wurden seine Töne noch lange beim Liedvortrag verwendet. Vielleicht ist das ein Hinweis, dass er sich in Nürnberg und Augsburg aufgehalten hatte und seit damals mit den dortigen Meistersingern in regem Kontakt stand.

Advertisements

Über redtenbacher

Redtenbacher Fan
Dieser Beitrag wurde unter Dichter, Künstler, Musiker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s